MOVESELL Podcast #4: Amazon Strategien als Marktführer mit Linda Göcke von OASE

„Und irgendwann hat man dann festgestellt, dass das ein riesen Markt ist – gerade auch Amazon – und wir da Potentiale verschenken, wenn wir nicht die Bemühungen bündeln und ein bisschen PS auf die Strecke bringen“, sagt Linda Göcke über den Start der E-Commerce Abteilung bei der OASE GmbH, dem Weltmarktführer für Teichtechnik und Teichpflege. Linda hat jahrelange Erfahrung im Seller- und Vendor-Modell sowie auf allen weltweiten Amazon Marktplätzen gesammelt und mit ihrer Kollegin den E-Commerce Bereich für die Marke OASE aufgebaut.

Mit weltweit 18 Tochtergesellschaften stellt sich Linda vor vielen Herausforderungen im Bereich Internationalisierung, Projektmanagement, Strategie und Planung. Mit ihrer fröhlichen Art verschafft uns Linda einen Einblick in die Markenwelt von OASE und erzählt uns von ihren Zielen und Herausforderungen als Leiterin der E-Commerce Abteilung.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Bedeutung des Onlineshops für Händler als traditionelles B2B Unternehmen

OASE verkauft sowohl Produkte im Bereich Aquaristik und Teichtechnik an Händler und Endkunden sowie große Wasseranlagen an Hotels und Casinos im Professional-Bereich. Die meisten Produkte werden über den B2B Onlineshop verkauft, auf denen Händler aus verschieden Nationen zugreifen können. Linda erzählt, dass momentan Händler aus Deutschland, Belgien, Frankreich, Niederlanden, England und Skandinavien den Shop benutzen können. Italien und Spanien stünden als nächstes an der Reihe. Für Länder außerhalb der EU sei es schwierig auf den Shop zuzugreifen, dafür müsse erst ein neues Konzept her. Der B2B-Shop ist vor allem für die Händler eine große Unterstützung: „Es ist wichtig den Händlern genug Anreize zu geben und es denen so einfach wie möglich zu machen, weil es natürlich schon so ist, dass niemand Zeit zu viel hat. Diese Annehmlichkeiten wollen wir dem Händler natürlich bieten“, erzählt Linda.

Neben dem B2B Onlineshop ist OASE auch auf Amazon als Vendor und Seller aktiv. Seit einiger Zeit arbeitet Linda mit ihrem Team eng mit dem MOVESELL-Team zusammen: „Es ist immer gut jemanden Extern dabei zu haben, der zum einen noch mehr up-to-date ist, noch mehr am Zahn der Zeit ist, und vielleicht nochmal weitere Impulse gibt und zum anderen etwas einfacher bestimmte Themen abnehmen kann, wenn die Ressourcen Inhouse nicht mehr ausreichen“, erklärt Linda.

Herausforderungen als Vendor bei Amazon: Lindas Hands-On Tipps

Jeder der auf Amazon tätig ist, weiß, dass es immer wieder neue Herausforderungen gibt. Von unverständlichen Fehlermeldungen bis hin zu konfusen Support-Antworten ist alles dabei. „Das Wichtigste ist hartnäckig zu bleiben und sich nicht unterkriegen zu lassen. Ich glaube, jeder, der mit Amazon Business macht, weiß wovon ich spreche. Manchmal verliert man wirklich den Mut und denkt sich: Das kann doch nicht so schwierig sein? Was ich wirklich sehr empfehlen kann, ist sich in seinem Umfeld andere Firmen zu suchen, um sich mit denen auszutauschen, weil der eine bekommt das mit und der andere das und so kann man sich nochmal gegenseitig austauschen und Tipps geben“, appelliert Linda.

Wird der Onlinemarkt dominieren und der stationäre Handel zukünftig wegfallen?
Linda erläutert, dass obwohl das Online Business stark im Wachstum ist, viele Endkunden immer noch zuverlässigen Support und eine kompetente Beratung schätzen: „Nichtsdestotrotz ist bei OASE ganz klar die Strategie, dass der stationäre Handel ein sehr wichtiger Faktor ist, weil wir diese riesigen, erklärungsbedürftigen Produkte haben, die wir ohne den stationären Handel gar nicht so gut vertreiben könnten, wie wir es eben tun.“ Umso beachtlicher ist es, dass OASE im Bereich Teichtechnik auf Amazon Marktführer ist und dem stationären Handel Konkurrenz macht. Moritz äußert: „Natürlich sieht man auch bei vielen Branchen, wo man es nicht gedacht hätte, dass es doch ganz gut funktioniert und eben auch durch gut aufbereitete Infografiken, Videos und Support funktionieren kann“.

Dir hat die Podcast-Folge mit Moritz und Florian gefallen? Dann folge dem MOVESELL Podcast Amazon Klug Steuern auf Spotify oder Apple:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Alle Themen des MOVESELL® Podcasts #3 mit Gast Linda Göcke im Überblick

  • 1:26 Linda Göcke stellt sich vor: Ihr Werdegang zur E-Commerce Spezialistin beim internationalen Marktführer der Teichbranche – OASE GmbH.
  • 7:05 Linda über Ziele und Herausforderungen beim Aufbauen der E-Commerce Abteilung.
    • 12:00 B2B Shops: Internationalisierung und die Relevanz eines Onlineshops für Händler
  • 15:25 Amazon Marktplatz: Strategien, Planung und Internationalisierung
    • 20:32 Übergeordnetes Ziel: positive Markendarstellung
  • 23:02 Herausforderungen als Vendor auf Amazon
  • 29:37 Neuen internationalen Marktplatz durch Amazon erschließen: Amazon Schweden
  • 31:53 Regeltermine, To-Do’s und hoffen, dass nichts hintern runterfällt: So erhält Linda den Überblick
  • 35:47 Ausblick: Meinung zur Relevanz anderer Marktplätze, wie Otto oder Ebay

Hanna Schuster

Hanna Schuster

Amazon Key-Account-Manager // Themen: Tools, Prozesse, Academy, Consulting // kontakt[at]movesell.de