MOVESELL Podcast # 11 mit Benjamin Abbensenth über das globale Marktplatzmanagement

„Ich muss schauen, dass ich den Kunden auf seiner Journey erreiche – und dann, wo er am Ende kauft, darf keine Rolle spielen“, erzählt Benjamin Abbensenth im MOVESELL Podcast #11 über das globale Marktplatzmanagement auf Amazon. Benjamin ist Leiter der E-Commerce Abteilung bei der Victorinox AG – der Markenhersteller der Schweizer Taschenmesser, Uhren, Taschen und Parfums.

Im MOVESELL Podcast #11 sprechen Florian und Benjamin hauptsächlich über globale Marktplatzstrategien und über einen einheitlichen Brand-Auftritt auf unterschiedlichen Marktplätzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Globale Verwaltung und Contentsteuerung

Eine große Herausforderung für Markenhersteller, die auf Amazon verkaufen, ist, dass deren Händler den Content nicht einheitlich gestalten oder dass der Content auf unterschiedlichen internationalen Marktplätzen nicht ordentlich dargestellt wird. Benjamin berichtet, dass sie dieses Problem erfolgreich bewältigen, indem der globale Content auf Amazon vom Head Quarters gesteuert wird. „Eine Umstrukturierung von länderspezifischen autarken Teams hin zu einer globalen Verwaltung über euren Head Quarters, gesteuert von dir und deinem Team“, fasst Florian die Strategie zusammen. Die Contentsteuerung funktioniere schon gut und man arbeite jetzt an einem globalen Reporting, erklärt Benjamin. Das Ziel sei es, irgendwann möglichst viel von den Head Quarters aus zu steuern, um allen Kunden eine einheitliche Journey und ein einheitliches Verkaufserlebnis zu bieten, sagt Benjamin.

Natürlich gibt es auch Herausforderungen bei der globalisierten Verwaltung. Benjamin erklärt, dass es je nach Land unterschiedliche Wahrnehmungen des Accounts gibt. Manche Länder seien schon weiter in der Zusammenarbeit mit Amazon und manche stecken erst in den Kinderschuhen. Daher müsse man sehr organisiert sein – zusätzlich müssen die internen Strukturen eine globale Verwaltung unterstützen. Es werden immer Marketing-Manager in den jeweiligen lokalen Marktplätzen sitzen müssen, die das Know-how der lokalen Prozesse haben, erläutert Benjamin.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verhandlungen und Beziehungen zu Amazon

Markenhersteller, die als Vendor auf Amazon verkaufen, wissen, dass die Kommunikation und die Beziehung zu Amazon nicht immer optimal laufen. Benjamin berichtet, dass sich die Beziehung zu Amazon über die letzten Jahre deutlich gebessert hätte. Eine gute Beziehung und Zusammenarbeit zum Vendor Manager sei wichtig, um möglichst gute Lösungsansätze für potentielle Probleme zu finden.

Des Weiteren erklärt Benjamin, er sei nie in die Neuverhandlungen mit Amazon gegangen, in denen Backendterms und Preise angepasst werden. Diese Verhandlungen seien nachhaltig nicht effektiv, sagt Benjamin: „Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass wir strategisch wertvolles und gutes Channel-Management betreiben müssen. […] Nur ein erfolgreiches Channel-Management ist nachhaltig und führt nachhaltig zum Erfolg.“

Alle Themen des MOVESELL Podcasts #11 mit Benjamin Abbensenth im Überblick:

  • 1:55 Benjamin stellt sich vor
  • 3:20 Markenvorstellung Victorinox
  • 4:40 Händlernetzwerk und Marktplatz Strategien
  • 9:44 Aufstellung der Marke Victorinox auf Amazon
  • 13:56 Lager und Versand – PIX Programm
  • 16:57 Interne Ressourcen
    • 20:30 Herausforderungen für eine globalisierte Verwaltung
  • 24:34 Beziehung zu Amazon
    • 29:08 Channel-Management
  • 38:12 Ziele für die nächsten Jahre
  • 40:54 Learnings, Tipps und Tricks

Dir hat die Podcast-Folge mit Moritz und Florian gefallen? Dann folge dem MOVESELL Podcast Amazon Klug Steuern auf Spotify oder Apple:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden


Du möchtest keine wichtigen News rund um Amazon Marketing verpassen? Dann abonniere jetzt den MOVESELL Newsletter und freue Dich alle 2 Wochen auf spannende Updates:



Hanna Schuster

Hanna Schuster

Amazon Key-Account-Manager // Themen: Tools, Prozesse, Academy, Consulting // kontakt[at]movesell.de