Highly Rated gesponserte Anzeigen auf Amazon: Neue Anzeigenposition auf Amazon.com

Highly Rated gesponserte Anzeigen auf Amazon: Neue Anzeigenposition auf Amazon.com

Hanna Meyer
Hanna Meyer

Auf dem US-amerikanischen Marktplatz Amazon.com hat Amazon Advertising erneut die gesponserten Anzeigen um eine zusätzliche Anzeigeposition erweitert. Die sogenannte Highly Rated gesponserte Anzeige auf Amazon erscheint derzeit auf der ersten Suchergebnisseite mit der Headline „Highly Rated + Suchbegriff“ (Beispiel: Highly Rated tricycles) – die neue Anzeigenplatzierung ist ausgesprochen nah an den Ersten Suchergebnissen (Top of Search Results) positioniert und wird somit fast unmittelbar nach der oberen Zeile auf der ersten Seite der Suchergebnisse angezeigt.

Highly Rated gesponserte Anzeigen auf Amazon

Was sind Highly Rated gesponserte Anzeigen auf Amazon?

Die Highly Rated Werbeanzeigen auf Amazon.com basieren hauptsächlich auf Sternebewertungen sowie Anzahl der Kundenbewertungen – die Sponsored Ads geben Werbetreibenden zusätzlich bis zu fünf gesponserte Platzierungen für Produkte auf der ersten Suchergebnisseite. Derzeit werden die Highly Rated gesponserten Anzeigen nah an den Top of Search Results (also den ersten Suchergebnissen) und häufig oberhalb der Affiliate-Beiträge aus dem Onsite Partnerprogramm und unterhalb der Sponsored Brands Video ausgespielt.

Zu diesem Zeitpunkt gibt es seitens Amazon keine offiziellen Statements zu den Highly Highly Rated gesponserten Anzeigen auf dem US-amerikanischen Amazon Marktplatz – somit ist nicht bekannt, ab welcher durchschnittlichen Anzahl der Kundenbewertungen und Sternebewertung sich die beworbenen Produkte für die neue Anzeigenposition qualifizieren. Die Recherche-Ergebnisse unserer MOVESELL Advertising Expert*innen deuten auf eine Mindestdurchschnittsbewertung von 4,5 und eine Mindestanzahl an Reviews von 500 hin.

Bedeutung der Highly Rated gesponserte Anzeigen auf Amazon für Amazon Verkäufer

Das neue Anzeigenformat könnte cleverer von Amazon nicht eingefädelt sein: Die auffälligen Highly Rated Werbeanzeigen ähneln stark den organischen Amazon Choice Karussells oder den Verlagspartner-Beiträgen des Onsite Partnerprogramms.

Amazon Choice Karussell

Somit sei zu erwarten, dass die meisten Amazon Kunden den Unterschied zwischen einer gesponserten und einer organischen Anzeige kaum erkennen werden. Die neuen Highly Rated gesponserten Anzeigen könnten somit sehr wirkungsvoll sein; Werbetreibende sollten jedoch ggf. steigende Klickpreise (Cost-per-Click) sowie das Verhältnis von Click-Through-Rate und Conversion-Rate im Auge behalten.  

Außerdem spielt Amazon mit der neuen Anzeigeposition Highly Rated stark auf die Verkaufsfähigkeit (Retail Readiness) von Produkten an – Amazon testet somit derzeit recht provokativ, inwiefern die auffällige Platzierung verkaufsfähiger Artikel in Sponsored Ads einen positiven Effekt auf die Kaufentscheidung von Kunden (Conversion Rate) und folglich auf den Erfolg von Werbekampagnen hat. Ob die eigenen Produkte wirklich retail ready sind, lässt sich automatisiert mit der ROPT® PQS-Analyse analysieren – ganz ohne händische Arbeit!  

Wann die Highly Rated gesponserten Anzeigen auf Amazon in Europa ausgerollt werden, ist derzeit ungewiss. Unsere Advertising Expert*innen behalten die europäischen Amazon Marktplätze strengstens im Auge.

Keine Amazon News verpassen – mit dem kostenlosen Newsletter!

Hanna Meyer

MOVESELL GmbH
Hanna Meyer schreibt als Key-Account Managerin bei MOVESELL über die Themen Tools, Advertising & SEO auf Amazon.

Fragen, Feedback oder auf der Suche nach einem starken Partner?

kontakt@movesell.de / +49 431 128 2222 9

Schon gewusst? Wir sind eine führende Amazon-Beratung für alle EU-Marktplätze, Entwickler des Analyse-Tools ROPT und exklusiver Amazon Ads Agency Partner.

Hanna Meyer