Buy with Prime

Buy with Prime

Kim Magnussen

Amazon Buy with Prime ermöglicht Betreiberinnen und Betreibern von Online-Shops die Bezahlung und die Versandabwicklung an Amazon zu übergeben. Außerdem erfolgt eine prominente Platzierung des für Konsumentinnen und Konsumenten bekannten Prime Logos, das Vertrauen weckt sowie das Image vom schnellen Amazon Versand vermittelt. 

Damit reagiert Amazon auf den zunehmenden Direct to Customer (DTC) Trend, bei dem Herstellende ohne Zwischenhandel direkt an die Konsumentinnen und Konsumenten verkaufen. Amazon buy with Prime ermöglicht es den Online-Shops Lagerung, Lieferung und Rücksendungen sowie den Zahlungsprozess über Amazon abzuwickeln. Es ist folglich eine Erweiterung der vorherigen Programme Checkout by Amazon und Amazon Pay.  

Besucherinnen und Besucher des Online-Shops können sich auf diesem mit ihrem Amazon Konto anmelden und bereits eingepflegte Daten zur Bezahlung und zum Versandprozess verwenden. Somit kann der Kaufprozess wie von Amazon Prime gewohnt abgeschlossen werden. 

Das Programm Buy with Prime ist seit Mitte April 2022 in den USA und derzeit nur auf Einladung von Amazon verfügbar. Amazon beschränkt zusätzlich die teilnehmenden Händlerinnen und Händler auf solche, die bisher weder auf Amazon verkaufen noch Fulfillment by Amazon (FBA) verwenden.  

Kim Magnussen

MOVESELL GmbH
Kim Magnussen steht als Ansprechpartnerin für Presseanfragen, Gastbeiträge oder Events zur Verfügung.

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!