Compact by Design

Thomas Krause

Ihr kennt schon das Amazon Climate Pledge Friendly Programm und fragt euch, welche Zertifikate eigentlich dahinterstecken? Neben vielen bekannten wie FSC oder dem Blauen Engel hat auch Amazon eine eigene Nachhaltigkeitszertifizierung namens Compact by Design.

Das Zertifikat erhalten Produkte, die ein effizienteres Design mit verringerter Verpackung aufweisen. Bei einem einzelnen Produkt mag der Unterschied gering sein, doch bei gr√∂√üeren Mengen f√ľhren diese Unterschiede aufgrund dessen, dass Artikel kleiner und leichter sind, zu verringerten Kohlenstoffemissionen. Wenn weniger Luft und F√ľllmaterial im Paket sind, k√∂nnen Artikel in kleineren Kartons und daher effizienter verschickt werden.

Seller und Vendoren k√∂nnen somit am Climate Pledge Friedly Programm teilnehmen, selbst wenn keine Dritt-Zertifizierung vorliegt. Um das Compact by Design Zertifikat zu erhalten, muss ein Produkt √ľber eine entsprechende Effizienz pro Einheit¬†verf√ľgen. Die Formel dazu lautet: (Volumen pro Einheit) x (Gewicht pro Einheit). Die Marke muss zudem auch in der Brand Registry registriert sein.

Wie kann man sich also mit seinen Produkten f√ľr Amazons Zertifikat qualifizieren? Amazon selbst nennt folgende M√∂glichkeiten:

  • weniger Verpackung: Verpackung passend zum Produkt und nicht voller F√ľllmaterial
  • weniger Luft im Beh√§ltnis: Verpackung umschlie√üt das Produkt und l√§sst weniger Volumen f√ľr Luft √ľbrig
  • effizientere Form: Produkt hat eine Form, welche in kleinere Kartons passt
  • geringeres Gewicht: z. B. leichteres Produkt dank anderem Material
  • wasserfreie Technologie: z. B. verpackungsfreie St√ľckseife statt Fl√ľssigseife in gro√üer Spenderflasche
  • konzentrierte Produkte: z. B. konzentriertes Reinigungsmittel, welches verd√ľnnt wird

Dabei wurden die Schwellenwerte abh√§ngig von den Produktkategorien von Amazon festgelegt und so gestaltet, dass die effizientesten Produkte der jeweiligen Kategorie ausgezeichnet werden. Die einzelnen Werte sind auf Amazon einzusehen und werden ausf√ľhrlich erkl√§rt.

Es ist seitens Amazons ein weiterer Schritt, um das Klimaschutzversprechen einzuhalten. Zudem ist das Programm f√ľr qualifizierte Produkte komplett kostenfrei und sollte daher in Betracht gezogen werden, wenn die eigenen Artikel die Voraussetzungen erf√ľllen.

Thomas Krause

MOVESELL GmbH
Thomas Krause schreibt als Head of Operations und Amazon-Experte √ľber wichtige Neuerungen auf dem Marketplace.

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!