amazon-a9-algorithmus-titelbild

Amazon A9 Algorithmus

Jule Schulz

Unter A9 wird der von Amazon angewendete Algorithmus verstanden. Dieser beeinflusst maßgeblich das Ranking der Suchergebnisse auf der Suchergebnisseite (SERP). Das bedeutet, dass der A9 Algorithmus greift, sobald eine Suchanfrage in den Suchschlitz auf Amazon eingegeben wurde. Auf Basis der im A9 festgelegten Parameter werden dann Ergebnisse gerankt und ausgespielt.

Wie diese Parameter im Detail aussehen, ist unbekannt. Jedoch können durch Erfahrung einige Funktionsweisen angenommen werden. Ziel des A9 Algorithmus ist es, das relevanteste Produkt für einen Kunden auszuspielen und somit die Kaufwahrscheinlichkeit zu erhöhen. Um das Ranking für eine Produktseite (PDP) zu verbessern, können Inhalte daher auf die Parameter hin verbessert werden.

Zu diesen Parametern gehören unter anderem:

Handelt man entlang dieser Parameter und erfüllt die von Amazon empfohlenen Angaben (Titellänge, Bildauflösung, Keyword-Dichte, usw.) hat die eigene PDP gute Chancen im Ranking zu steigen.

Jule Schulz

MOVESELL GmbH
Jule Schulz schreibt als Content Marketing Managerin über Themen, Neuigkeiten und Entwicklungen rund um Amazon & E-Commerce.

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!