Amazon Sponsored Display Ads: NEU mit Überschriften und Logos

Amazon Sponsored Display Ads: NEU mit Überschriften und Logos

Hanna Meyer
Hanna Meyer

Viele Verkäufer schalten derweil erfolgreich Sponsored Display Anzeigen auf Amazon – dabei erlaubt die Self-Service-Werbelösung Vendoren sowie Sellern relevante Zielgruppen je nach Targeting-Strategie sowohl innerhalb als auch außerhalb von Amazon mit sogenannten Display-Anzeigen zu erreichen.   

Jetzt hat Amazon ein unter Verkäufern, Händlern und Agenturen langersehntes Update für Sponsored Display (SD) Anzeigen veröffentlicht: Werbetreibende können nun die auf Produkte ausgerichteten Anzeigendesigns auf den europäischen Amazon Marktplätzen Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien mit benutzerdefinierten Überschriften (sog. Headlines) und Markenlogos personalisieren.

Personalisierte Sponsored Display Creatives erstellen

Wie gewohnt, können Werbetreibende zwischen den verschiedenen Targeting-Optionen Produkt-Targeting oder Targeting nach Interessen wählen und die zu bewerbenden Produkte, Gebote sowie passende Targeting-Strategie (Produkte bzw. Kategorien oder Interessengebiete) definieren.

Neu in den Anzeigeneinstellungen ist nun das sogenannte Anzeigendesign, das sich mit wenigen Klicks für die Marke anpassen lässt: Einfach das jeweilige Markenlogo hochladen und eine individuelle Überschrift (mit maximal 50 Zeichen) eingeben!

Hinweis: Logo-Spezifikationen zur Genehmigung der SD-Anzeige:

  • Mindestmaße 600 x 100 Pixel
  • Datei ist kleiner als 1 MB
  • Dateiformat ist PNG oder JPEG

Wie erscheinen die individuell gestalteten SD-Kampagnen?

Vergleich Sponsored Display Anzeigen für Anzeigenvorschau AMAZON-PRODUKTSEITE MITTE

Nachdem die Sponsored Display Anzeige erfolgreich erstellt wurde, wird die Werbeanzeige automatisch je nach Targeting-Strategie zum Beispiel auf Produktdetailseiten oder anderen produktbezogenen Seiten auf dem Desktop, dem Mobilgerät und in der App ausgespielt. In der Werbeanzeige werden den Amazon Kunden in der Regal das Produktbild, der Produkttitel und -preis sowie die Kundenbewertungen angezeigt – je nach Ausspielung erscheinen die benutzerdefinierten Headlines und Logos neben oder oberhalb des vorgestellten Angebots.

Keine Amazon News verpassen – mit dem kostenlosen Newsletter!

Hanna Meyer

MOVESELL GmbH
Hanna Meyer schreibt als Key-Account Managerin bei MOVESELL über die Themen Tools, Advertising & SEO auf Amazon.

Fragen, Feedback oder auf der Suche nach einem starken Partner?

kontakt@movesell.de / +49 431 128 2222 9

Schon gewusst? Wir sind eine führende Amazon-Beratung für alle EU-Marktplätze, Entwickler des Analyse-Tools ROPT und exklusiver Amazon Ads Agency Partner.

Hanna Meyer

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!