Amazon Polen Marktplatz gestartet: Amazon expandiert in Europa

Amazon ist am Dienstag, den 2. März 2021, offiziell in Polen gestartet – Kunden aus ganz Polen können seit Anfang der Woche auf Amazon Polen Produkte aus mehr als 30 Kategorien, wie z. B. Bücher, Unterhaltungselektronik, Sport und Outdoor, Werkzeuge und Heimwerkerbedarf, Spielzeug und Baby einkaufen. „Wir sind sehr erfreut über den Start von Amazon.pl und darüber, polnischen Kunden eine Auswahl von mehr als 100 Millionen Produkten anbieten zu können, darunter zehntausende Produkte von lokalen polnischen Unternehmen“, gibt Alex Ootes, Vice President, European Expansion bei Amazon, bekannt.

Amazon Polen ist derzeit der 8. Amazon-Marktplatz in Europa.

Amazon Polen ist live: Gegen welchen Player muss sich Amazon.pl beweisen?

Derzeit ist Amazon Polen der 19. globale Marktplatz von Amazon und neben den Marktplätzen Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien sowie den zuletzt gelaunchten Märkten Amazon Niederlande und Amazon Schweden schließlich der achte Amazon Marktplatz in Europa.

Ähnlich wie in den Niederlanden und Schweden konkurriert der Konzern bei Verkaufsstart mit einem inländischen Marktführer – derzeitiger Platzhirsch in Polen ist die größte polnische Online-Shopping-Plattform Allegro mit mehr als 21 Millionen registrierten Kunden und über 220 Millionen Besuchen pro Monat, was diese E-Commerce-Plattform auf Platz 13 unter den weltweit führenden Online-Verkaufsplattformen wie Amazon und eBay bringt (Quelle: Statista.com November 2020). Allegro konnte in der ersten Hälfte des Jahres 2020 über 12 Millionen aktive Käufer erreichen (Quelle: Statista.com Oktober 2020).

Aus Sicht von Amazon war der Launch in Polen ein cleverer Schritt in Richtung Europaexpansion: Schließlich konnte der Konzern die bestehende Infrastruktur von Amazon in Europa nutzen. Weiterhin gibt Marketplace Pulse an, dass praktisch fast alle Verkäufer, die beim Start in Polen vertreten sind, bestehende Händler von den anderen Amazon Marktplätzen sind – so sollen die meisten Verkäufer aus China, Deutschland, UK, Italien, Spanien und Frankreich, aber nicht aus Polen kommen. Weiterhin betreibt Amazon seit 2014 das erste Fulfillment-Center in Polen und plant die Fulfillment-Infrastruktur in Polen auch in diesem Jahr auszuweiten.

Verkaufen auf Amazon.pl: Gibt es eine Amazon Polen Alternative?

Amazon hat angekündigt im Rahmen einer 12-monatigen Promotion für Amazon Polen die Verkaufsgebühren zu senken. Achtung: Die Gebührenermäßigung variiert je nach unterstützter Kategorie. Weiterhin aktualisierte Amazon den Amazon Services Europe Business Solutions Vertrag (BSA) für den Start von Amazon.pl – darin enthalten sind Verweise auf den neuen Store und die lokale Währung.

Amazon Seller können mit der Funktion Internationale Angebotserstellung einrichten (BIL) in Seller Central gebündelt Listings für vorhandene Produkte bei Amazon.pl erstellen.

So einfach geht der Verkaufsstart auf Amazon Polen:

1. Zum Lagerbestand navigieren

2. Global verkaufen auswählen

3. Unter Internationale Angebotserstellung einrichten gewünschte Artikel auswählen, die mit Amazon.pl synchronisiert werden sollen

4. Preisregeln festlegen (Achtung: Preise werden bei Amazon Polen in polnischen Złoty angegeben)

Amazon übersetzt die Seller Angebote nun automatisch ins Polnische und stellt die Produkte zum Verkauf auf Amazon Polen bereit.

Marketingmaßnahmen für Amazon Polen Marktplatz

Wie beim schwedischen Amazon Marktplatz stehen Amazon Verkäufern auf der polnischen Verkaufsplattform derzeit nur begrenzte Marketingtools und Werbefunktionen zur Verfügung.

Amazon Stores (Markenshops)

Der Brandstore ist ein kostenloses Amazon-Tool, mit dem registrierte Amazon Vendoren und Seller die Marke und Produkte im Rahmen eines mehrseitigen Shops präsentieren und somit eine eigene Markenwelt sowie ein einzigartiges Einkaufserlebnis auf Amazon für Kunden schaffen können. Derzeit können Amazon Verkäufer keinen Store für den polnischen Marktplatz erstellen.

Sponsored Ads

Amazons Werbelösungen rund um Sponsored Products, Sponsored Brands und Sponsored Display Ads, die in der Amazon Advertising Console (AMS) erstellt werden können, sind aktuell ebenfalls nicht auf Amazon.pl verfügbar. Aus Sicht deutscher Kunden ergibt sich auf dem polnischen Amazon-Marketplace aktuell ein unbekanntes Bild: Von gesponserten Anzeigen fehlt in den Suchergebnisseiten sowie auf Produktdetailseiten derzeit jede Spur! Somit erfolgen Traffic als auch Sales einzig und allein über die organische Suche, Kategorie-Stöberseiten sowie über Suchmaschinenlinks (z.B. Google) und externer Werbung (z.B. Facebook, Online-Shops, Instagram etc.).

A+ Content

Mithilfe der erweiterten Produktbeschreibung, d.h. A+ Content, können registrierte Markeninhaber die Attraktivität der Produktdetailseiten durch Texte, Graphiken und Vergleichstabellen aufwerten. Besonders erfreulich: Mit dem sogenannten A+ Content Manager können Amazon Verkäufer bereits seit Marktplatz-Launch in Polen A+ Content Inhalte zu den Produktseiten hinzufügen – dank der Funktion für automatisch erstellte Inhalte werden Sprachvarianten automatisch aus bereits vorhandenen Inhalten von anderen Marktplätzen generiert.

Ausblick

Wie beim Launch des Amazon Marktplatzes Amazon.nl ist zu erwarten, dass die Marketinginstrumente wie Stores, Rabattaktionen und gesponserte Anzeigen wahrscheinlich in den nächsten drei Monaten sukzessive für Verkäufer ausgerollt werden. Nach Einschätzungen unserer MOVESELL Marktplatz-Expert*innen strebt Amazon auch auf Amazon Polen weiter danach, das Kundenerlebnis für polnische Konsumenten zu maximieren und somit den Marktanteil in Polen stetig zu vergrößern: Die Einführung von Prime-Mitgliedschaften, Rabatten für Kunden und gezielte Empfehlungen durch gesponserte Inhalte ist sicherlich nur noch eine Frage der Zeit. Wann und inwieweit Amazon den Marktführer Allegro vom Thron stoßen wird, bleibt ebenfalls abzuwarten.

MOVESELL Leistungen für Amazon Polen im Überblick

Sichern Sie sich nachhaltige Wettbewerbsvorteile durch eine professionelle Amazon.pl Strategie mit Marktanalyse, Keyword-Optimierung, SEO-Content und A+ Content. Wenn die Sponsored Ads auch in Polen gelauncht werden, sollten Ihre Produktdaten bereits auf einem hohen Niveau sein, um a) Chance auf möglichst viele bezahlte Klicks zu haben und b) diese möglichst effizient zu nutzen.

Launch Amazon Schweden: Starttipps für Amazon Händler

Der Verkauf über Amazon Polen oder auf anderen europäischen Marktplätzen könnte für Ihre Marke(n) interessant sein? Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch über Chancen, Strategien und Hürden. Als erfahrene Amazon Agentur unterstützen wir Sie gerne in den Bereichen Amazon Verkaufsmodell (Seller vs. Vendor vs. Hybrid), der Marktanalyse, der Erstellung von Produktseiten auf verschiedenen Sprachen inklusive Amazon SEO, der Entwicklung von Werbekampagnen sowie Monitoring und Reporting über unsere Amazon Tools.


Hanna Schuster

Hanna Schuster

Amazon Key-Account-Manager // Themen: Tools, Prozesse, Academy, Consulting // kontakt[at]movesell.de