Brand Analytics: Seitenaufrufe und CVR jetzt für Vendoren

Brand Analytics: Seitenaufrufe und CVR jetzt für Vendoren

Hanna Meyer
Hanna Meyer

Auf diese Leistungskennzahlen haben wohl viele Verkäufer und Agenturen gewartet: Amazon legt nun erstmalig die Kennzahlen Seitenaufrufe und Konversionsrate für Vendoren in den Brand Analytics im Dashboard zu Verkäufen und Traffic offen.

Im Bericht Traffic-Diagnose, der Informationen über die Aktivitäten der Seitenbesucher auf den Produktdetailseiten der Vendor-Produkte liefert, sind die beiden Traffic-Kennzahlen sowohl in der Zusammenfassungsansicht (aggregierte Übersicht der Kennzahlen für Vendor-Produkte) als auch in der Detailansicht (differenzierte Aufführung der Kennzahlen auf ASIN-Ebene) verfügbar.

Übersicht Traffic-Diagnose in Brand Analytics

Übersicht Traffic-Kennzahlen

Zur Erinnerung: Bislang wurden die operativen Kennzahlen im Traffic-Bericht vorwiegend lediglich in prozentualen Veränderungen zur Vorperiode oder zum Vorjahr angegeben. Eine Übersicht über die bislang verfügbaren Kennzahlen gibt es hier:

  • % der GV-Summe
  • Änderung der Seitenaufrufe im Vergleich zum vorigen Zeitraum ( = Prozentuale Änderung der Seitenaufrufe)
  • Änderung der Seitenaufrufe im Vergleich zum Vorjahr ( = Prozentuale Änderung der Seitenaufrufe)
  • Eindeutige Besucher – Vorperiode
  • Eindeutige Besucher – Letztes Jahr
  • Konversionsprozentsatz ( = Prozentsatz-Ranking einer ASIN)
  • Änderung der Konversion im Vergleich zur Vorperiode ( = Prozentuale Veränderung der Konversion)
  • Änderung der Konversion im Vergleich zum Vorjahr ( = Prozentuale Veränderung der Konversion)
  • Fast Track-Seitenaufrufe
  • Fast Track Seitenaufrufe – Vorperiode
  • Fast Track Seitenaufrufe – Letztes Jahr

Mit der Einführung der neuen Traffic-KPIs veröffentlicht Amazon nun endlich auch die absoluten Werte der Seitenaufrufe und der Conversion Rate für Vendoren. Die beiden Kennzahlen definieren sich laut Amazon wie folgt:

  • Seitenaufrufe = Kundenansichten einer Produktdetailseite
  • Konversionsrate = Die Kaufrate von Kunden, die sich Vendor-Produkte ansehen

MOVESELL Fazit

Amazon überrascht Verkäufer und Agenturen mit einer längst überfälligen Offenlegung der Kennzahlen Seitenaufrufe und Konversionsrate für Vendoren in den Brand Analytics. Im ersten Test konnten wir erkennen, dass die Leistungskennzahlen in der Traffic-Diagnose bislang nur auf täglicher, wöchentlicher oder jährlicher Auswertungsebene ersichtlich sind – für die monatlichen oder vierteljährlichen Auswertungsbereiche liegen aktuell keine Daten vor.

Weiterhin stellte unser Team fest, dass die Traffic-Kennzahlen erst dann gemessen werden, sobald der Vendor die Buybox des Produktes besitzt: So liegen bei einer LBB von 100 % eines Produktes im bestimmten Zeitintervall keine Informationen zu Seitenaufrufe und Konversionrate vor. Demnach stehen die neuen Kennzahlen in der Traffic-Diagnose vorerst mit den Vendor-Verkaufszahlen aus der Sourcing-Ansicht in Verbindung.

Keine Amazon News verpassen – mit dem kostenlosen Newsletter!

Hanna Meyer

MOVESELL GmbH
Hanna Meyer schreibt als Key-Account Managerin bei MOVESELL über die Themen Tools, Advertising & SEO auf Amazon.

Fragen, Feedback oder auf der Suche nach einem starken Partner?

kontakt@movesell.de / +49 431 128 2222 9

Schon gewusst? Wir sind eine führende Amazon-Beratung für alle EU-Marktplätze, Entwickler des Analyse-Tools ROPT und exklusiver Amazon Ads Agency Partner.

Henry Krause

Jetzt kostenlos unseren Amazon Marketing Newsletter abonnieren und keine News zu Amazon und E-Commerce verpassen!