Optimale Amazon PPC Struktur mit Keyword-Verschiebung – Amazon Advertising Kampagnenstruktur

Möglicherweise habt ihr schon einige Kampagnen erstellt, sodass es in eurer Advertising-Konsole bereits ein paar Auto-Kampagnen und ein paar manuelle Kampagnen (Broad, Phrase, Exact, PAT) gibt. Beim Kampagnen-Setup solltet ihr idealerweise beachten, dass eine feste Struktur für eure Kampagnen aufgebaut werden sollte, durch die eure Keywords und ASINs automatisiert oder manuell verschoben werden. Wir zeigen euch die optimale Amazon Advertising Kampagnenstruktur für Sponsored Products.

Amazon Advertising Kampagnenstruktur für Keyword-Verschiebung und ASIN-Verschiebung

Nachteile starrer Amazon Kampagnenstrukturen (PPC)

Starre Kampagnen-Konstrukte sind sehr unflexibel und sorgen dafür, dass in euren Amazon-Kampagnen nicht immer die optimalen Keywords und ASINs integriert sind. Neue Suchanfragen oder neue Produkte finden in den Kampagnen nur wenig Berücksichtigung und werden nicht für die Zukunft gesichert. Wenn ihr durch automatische Kampagnen neue Keywords und ASINs generiert, sind diese nur 65 Tage rückblickend einsehbar, bis sie endgültig verloren gehen.

MOVESELL Tipp für optimale Amazon Advertising Kampagnenstruktur: Keywords und ASINs mit guter Performance solltet ihr unbedingt sichern und nutzen!

Keywords und ASINs durch optimale Amazon Advertising Kampagnenstruktur verschieben

Für jedes Produkt bzw. jede ASIN empfiehlt es sich vier verschiedene Amazon Sponsored Products-Kampagnen aufzusetzen:

  1. Automatische Kampagnen
  2. Manuelle Broad/Phrase
  3. Exact-Kampagnen
  4. PAT-Kampagnen

Die durch die automatischen Kampagnen (1) gewonnenen ASINs und Keywords solltet ihr in die jeweils nächste Kampagne (z. B. 2) verschieben. Das Herüberziehen in die anderen Kampagnen könnt ihr manuell oder automatisiert erledigen. Manuell, indem ihr regelmäßig den Suchbegriffsbericht analysiert und die hierdurch erhaltenen neuen Begriffe und ASINs eigenständig in die manuellen Kampagnen einpflegt. Automatisiert, indem ihr ein speziell hierfür entwickeltes Tool verwendet. Achtung: Es gibt mehrere Tools auf dem Markt, sodass ihr euch informieren solltet, welches am besten auf eure Bedürfnisse zur Optimierung der Amazon Advertising Kampagnenstruktur angepasst ist.

Amazon PPC Kampagnentypen zur Keyword-Verschiebung und ASIN-Verschiebung

Im Folgenden geben wir euch eine Übersicht, welche Keywords und ASINs ihr in die jeweiligen Amazon PPC Kampagnentypen integrieren solltet, um eine optimale Keyword- und ASIN-Verschiebung zu gewährleisten.

Automatische Kampagne:

Die automatische Kampagne sammelt Keywords und ASINs. Ihr solltet die vor dem Start der manuellen Kampagnen recherchierten Keywords und ASINs in der automatischen Kampagne als exakt negativ hinzufügen, damit ihr durch die automatische Kampagne ausschließlich neue Ziele gewinnt.

PAT-Kampagne (Product Attribute Targeting):

Die PAT-Kampagne bewirbt die ASINs, die ihr durch die ASIN-Recherche gewonnen habt. Außerdem solltet ihr die ASINs, die ihr durch die automatische Kampagne erhalten habt, zur PAT-Kampagne hinzufügen.

Broad/Phrase-Kampagne:

Für die manuellen Keyword-Kampagnen solltet ihr die vorher recherchierten Keywords verwenden. Gleichzeitig solltet ihr diese Keywords allerdings auch auf exakt negativ stellen, um Überschneidungen mit der exakten Kampagne zu vermeiden. Um die Kampagnen zu optimieren, solltet ihr die aus der automatischen Kampagne generierten Keywords hinzufügen.

Exaxt-Kampagne:

In den exakten Keyword-Kampagnen bewerbt ihr die Keywords aus der Recherche. Zusätzlich fügt ihr die Keywords ein, die ihr aus der Broad/Phrase-Kampagne erhalten und diese dort auf exakt negativ gesetzt habt.

Mehr über die Verschiebung von Keywords und ASINs für eine optimale Amazon Advertising Kampagnenstruktur im Amazon PPC Advertising erklärt euch Niclas auf unserem MOVESELL YouTube-Kanal:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Du möchtest keine wichtigen News rund um Amazon Marketing verpassen? Dann abonniere jetzt den MOVESELL Newsletter und freue Dich alle 2 Wochen auf spannende Updates:



Hanna Schuster

Hanna Schuster

Amazon Key-Account-Manager // Themen: Tools, Prozesse, Academy, Consulting // kontakt[at]movesell.de